Japon

In Japan ein Zugticket kaufen

Tipps für Ihre Zugreise durch Japan

7-Schritt-Anleitung zum Fahrkartenkauf in Japan

Mit Ihrem JR Pass können Sie einfach das ganze Land bereisen, mit Schnellzügen, Regionalzügen und mehr. Für eine längere Japanreise ist der Japan Rail Pass (JR Pass) eine sichere Art, Geld zu sparen und sorgenlos Japan zu bereisen.

Aber manchmal kann es trotzdem notwendig sein zusätzliche Fahrscheine zu kaufen. Zum Beispiel: für Ihre Rückfahrt zum Flughafen, nachdem Ihr Pass abgelaufen ist, für die letzte Strecke zur 5. Station des Berges Fuji (die Strecke ist nicht von JR betrieben) oder für eine Fahrt mit der U-Bahn eines privaten Betreibers in Tokio, Kyoto, Osaka oder in anderen Städten Japans.

Bahnhöfe in fremden Ländern, insbesondere in Japan,  können manchmal einschüchternd wirken, aber keine Sorge! Ein normales Ticket zu kaufen ist eine einfache Angelegenheit!
Folgen Sie einfach unseren einfachen Schritt-für-Schritt-Anweisungen. 
JR
1. Zuerst finden Sie die notwendingen Fahrkartenautomaten: JR Verkaufsautomaten sind normalerwese grün/grau und in der U-Bahn bei privaten Eisenbahngesellschaften haben sie unterschiedliche Farben. Sie werden eine Reihe von Fahrscheinverkaufsautomaten entlang der Wand sehen, in der Regel mit einem großen Verbindungsplan obehalb der Automaten.
(Dies ist nicht der Fall bei Straßen- und Seilbahnen!)
japan
2. Schauen Sie auf den Streckenplan (Verbindungsplan), der über den Automaten hängt. Alle Statitonen sind in japanischen Zeichen und in kleineren lateinischen Buchstaben beschriftet. Der Name der Station, auf der Sie sich befinden, wird größer geschrieben, in Rot oder mit einem "You are here"- Hinweis versehen.

Suchen Sie ihre Zielstation auf dem Plan, auch wenn es auf der großen Karte nicht immer ganz einfach ist.  
Die Zahl (Nummer), die unter dem Namen der Zielstation geschrieben ist, ist  der Preis des Tickets für die Strecke, die Sie benötigen.
Japan Zugfahren
3. Gehen Sie nun zum Fahrscheinautomaten. Schalten Sie, falls notwending, die Sprache auf "ENGLISH" um.  
4. Wählen Sie den Betrag aus, den Sie auf dem Streckenplan gefunden haben, und werfen Sie die Münzen ein. Automaten nehmen Münzen und Geldscheine.
Viele Automaten nehmen jedoch keine 2000Yen-Scheine, da diese sehr selten sind. Wenn Sie sowieso einen 10.000Yen-Schein wechseln wollten, können sie auch diesen benutzen, es kann aber einen Moment dauern, bis Sie Ihr Wechselgeld erhalten.  In manchen Fällen wird Ihnen das korrekte Wechselgeld dann sogar von einem Bahnhofsangestellten gebracht.
Zugkarten in Japan kaufen
5. Nehmen Sie Ihr Ticket und vergessen Sie das Wechselgeld nicht! Ein langer Piepston des Automaten errinnert Sie daran!

6. Japanische Bahnhöfe sind im Eingangsbereich zu den Zugen mit automatischen Schranken versehen. (auf dem Bild links). Auf der rechiten Seite oben befindet sich ein Schlitz für Tickets, die bein Hingehen in den Schlitz eingesteckt werden, und am anderen Ende dann wieder herauskommen,  vergessen Sie nicht Ihr Ticket wieder an sich zu nehmen!

7. Nach Ihrer Fahrt, beim Verlassen Ihres Zielbahnhofs müssen das Ticket auch beim Gehen durch die Schranken wieder einstecken. 

ReiseTipps

Der Narita Express
Notfall Informationen für JR-Züge
Wie Reist man in Kyoto?
Japan Rail Pass Ab $ 254
Kansai Pass Ab $ 20
Kyushu Pass Ab $ 135
Shikoku Pass Ab $ 67
West Pass Ab $ 171
Hokkaido Pass Ab $ 149
Central Pass Ab $ 126
East Pass Ab $ 234
Hyperdia

Ein wertvolles Tool für Ihre Zugreise in Japan
Ein Zugticket kaufen in Japan

Tipps für Ihre Zugreise durch Japan
Andere Rail Pass Angebote in Japan

Auch wenn der JR Pass das meistgenutzte Pauschalticket für Reisende in Japan ist, gibt es noch andere Regionalpässe, die vor ...
Indem Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern, Ihnen personalisierte, zu Ihren Interessen passende Inhalte vorzuschlagen oder Statistiken zur Besucherzahl zu erstellen. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren und Cookie-Präferenzen bearbeiten.