Japon

Der JR Kanto Area Pass

Der seit Januar 2012 erhältliche JR Kanto Area Pass ist ein neuer Pass, der für die gesamte Kanto-Region gilt. Er ergänzt das Angebot bereits existierender regionaler Pässe, wie zum Beispiel dem Kyushu, Kansai- oder Hokkaido-Pass, und ist ein ideales Mittel für Ausflüge rund um Tokyo.

KanTo

WIEVIEL KOSTET ER?

JR Kanto Pass : Shinkansen
Bislang boten lediglich die von Privatunternehmen vertriebenen Pässe, wie der Hakone Free Pass von Odakyu, eine Alternative zu den verschiedenen Tagespässen zur Fortbewegung in der Hauptstadt Tokyo.

Der JR Kanto Area Pass ist somit ein großer Schritt nach vorne, da er Fahrten in und um Tokyo erheblich vereinfacht.

Der 8.300 Yen für Erwachsene und 4.200 Yen für Kinder kostende Pass ist drei Tage in der Kanto-Region gültig.

WO KANN MAN IHN KAUFEN?

WO KANN MAN IHN KAUFEN?
Im Gegensatz zum nationalen Japan Rail Pass ist der JR Kanto Area Pass auf dem gesamten japanischen Territorium und für alle Inhaber eines ausländischen Reisepasses, unabhängig von ihrer Aufenthaltsdauer, erhältlich. So können selbst in Japan residierende Ausländer von diesem Pass profitieren.

Der JR Kanto Area Pass wird in den JR-East-Reiseservice-Zentren der Flughäfen Narita und Haneda, im Bahnhof von Tokio sowie in den „View Plaza“-Stellen der Bahnhöfe Shinagawa, Shinjuku, Shibuya, Ikebukuro, Ueno und Yokohama zum Verkauf angeboten.

FÜR WELCHE ZÜGE GILT DER PASS?

FÜR WELCHE ZÜGE GILT DER PASS?
Für alle JR-Linien, einschließlich des Shinkansen-Streckennetzes, als auch für zahlreiche Verbindungen zu den attraktivsten touristischen Zielorten.

  • Die Fuji Kyuko-Linie zu den Fünf-Fuji-Seen 
  • Die Izu Kyuko-Linie zur Izu-Halbinsel
  • Die Joshin Dentetsu-Linie in der Präfektur Gunma 
  • Die Tokyo Monorail mit Zufahrt zum Flughaven Haneda 
  • Der neue zwischen Omiya und dem Eisenbahnmuseum verkehrende Saitama Shuttle 

Achtung, der JR Kanto Area Pass gilt nicht für den Tokaido Shinkansen und für den „Hayabusa“ der Linie Tohoku Shinkansen ist ein Preisaufschlag zu zahlen.

LOHNT ER SICH?

JR Kanto Pass der-japan-rail-pass.de
Die Antwort lautet ja, wenn Sie sich für kurze Zeit (3 Tage) in Tokyo und Umgebung aufhalten. Mit dem JR Kanto Pass können Sie preiswert Ausflüge rund um Tokio machen und zum Beispiel folgende Orte besichtigen:

Yokohama, Kamakura, Nikko, Mito, Nasu, Kusatsu und Minakami (Onsen-Städte in der Präfektur Gunma), Karuizawa (bekannt für seine gute Luft), die Region um den Berg Fuji (Hakone oder die Fünf-Seen-Region), die Halbinsel Izu, usw.

Der Preis für eine Shinkansen Hin- und Rückfahrt nach Nikko oder Kusatsu mit dem Express kostet rund 10.000 Yen, der Pass rentiert sich daher schnell.

Der Pass gilt selbstverständlich für alle JR-Strecken in Tokyo und bietet die Möglichkeit, sich zu den beiden Flughäfen der Stadt zu begeben (Narita mit dem Narita-Express und Haneda mit der Tokyo Monorail).
Japan Rail Pass Ab € 245
Kansai Pass Ab € 19
Kyushu Pass Ab € 126
Shikoku Pass Ab € 76
West Pass Ab € 160
Hokkaido Pass Ab € 139
Central Pass Ab € 118
East Pass Ab € 219

BENUTZUNGSANLEITUNG FÜR HYPERDIA

Hyperdia
Indem Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern, Ihnen personalisierte, zu Ihren Interessen passende Inhalte vorzuschlagen oder Statistiken zur Besucherzahl zu erstellen. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren und Cookie-Präferenzen bearbeiten.